Hilfe

Hinweise zum Gebrauch des Lexikons

Die Stichwörter sind in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet und sehen so aus: Europa
Blau hervorgehobene Wörter sind Verweise. Das heißt, dass bei diesen Begriffen weitere Informationen zu finden sind: Europa
Websites zum Thema werden am Ende des Stichwortes angeführt und sind wie folgt gekennzeichnet: www.oesterreich.gv.at
In farbig unterlegten Kästen bei Stichwörtern gibt es Zusatzinformationen, die entweder für Jugendliche von besonderem Interesse sind oder einen EU-Bezug haben.
Wenn man einen Begriff nicht als selbstständigen Eintrag findet, kann man im Register nachsehen, das zeigt, wo zahlreiche Indexwörter erklärt sind. Bei zusammengesetzten Wörtern schlägt man am besten einen oder beide Einzelbegriffe nach (z.B. Armutskonferenz unter Armut), bei Eigenschaftswörtern und anderen Wortarten das Hauptwort (z.B. ausländerfeindlich unter Ausländerfeindlichkeit).
Karten und Grafiken können durch Anklicken vergrößert werden.
Abkürzungen findet man im Abkürzungsverzeichnis weiter unten auf dieser Seite.

Sprachliche Gleichbehandlung und Ausgewogenheit

Mädchen und Buben, Männer und Frauen gerecht zu behandeln erfordert auch, sie sprachlich gleich zu behandeln. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Wir haben oft weibliche und männliche Formen genannt, aber auch die kürzere Schreibweise mit großem Binnen-I verwendet.
Weiters wurde versucht, durch die Wahl der Beispiele ein Gleichgewicht zu schaffen (verschiedene ethnische Hintergründe, Stadt/Land, Menschen mit Behinderung usw.). Informationen zu diesen Fragen gibt es auch bei den Einträgen Gender Mainstreaming und Political Correctness.

Abkürzungsverzeichnis


ABGB Allgemeines Bürgerliches Gesetzbuch
AFTA ASEAN Free Trade Area, ASEAN Freihandelszone
AI Amnesty International
AK Arbeiterkammer, Kammer für Arbeiter und Angestellte
AKH Allgemeines Krankenhaus
AMS Arbeitsmarktservice
APO Außerparlamentarische Opposition
ARBÖ Auto-, Motor- und Radfahrerbund Österreichs
ARGE Arbeitsgemeinschaft
ASEAN Association of South East Asian Nations, Verband Südostasiatischer Nationen
ASKÖ Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich
attac association pour une taxation des transactions financières pour l’aide aux citoyens, Vereinigung für eine Besteuerung von Finanztransaktionen zum Nutzen der BürgerInnen
ATX Austrian Traded Index, Österreichischer Handelsindex
AU Afrikanische Union
AUVA Allgemeine Unfallversicherungsanstalt
bfi Berufsförderungsinstitut
BIP Bruttoinlandsprodukt
BJV Bundesjugendvertretung
BKA Bundeskanzleramt
BMASK Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
BMB Bundesministerium für Bildung
BMEIA Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres
BMF Bundesministerium für Finanzen
BMFJ Bundesministerium für Familien und Jugend
BMGF Bundesministerium für Gesundheit und Frauen
BMI Bundesministerium für Inneres
BMJ Bundesministerium für Justiz
BMLFUW Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
BMLVS Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
BMVIT Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
BMWFW Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
BVT Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung
BWB Bundeswettbewerbsbehörde
BZÖ Bündnis Zukunft Österreich
CDU Christlich Demokratische Union Deutschlands
COMECON Council for Mutual Economic Assistance, RGW
ČSSR Tschechoslowakische Sozialistische Republik
CSU Christlich-Soziale Union Deutschlands
DAX Deutscher Aktienindex
DDR Deutsche Demokratische Republik
DNA/DNS Desoxyribonukleinsäure
DVR Datenverarbeitungsregister
EAPC/EAPR Euro-Atlantic Partnership Council, Euro-Atlantischer Partnerschaftsrat
EDUCAIDS Global Initiative on Education and HIV & AIDS, weltweite Initiative zur Aufklärung der Gefahren und zur Bekämpfung von AIDS
EFTA European Free Trade Association, Europäische Freihandelsassoziation
EG Europäische Gemeinschaft
EGKS Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl, Montanunion
EGMR Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte
EMRK Europäische Menschenrechtskonvention
ERP European Recovery Program, Programm zum Wiederaufbau Europas
ESVP Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik
ESZB Europäisches System der Zentralbanken
ETUC European Trade Union Confederation, Europäischer Gewerkschaftsbund
EU Europäische Union
EUFOR European Union Force, multinationale Militärstreitmacht
der EU
EuGH Europäischer Gerichtshof
EUMC European Monitoring Centre on Racism and Xenophobia, Europäische Stelle zur Beobachtung von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit
EUMC European Union Military Committee, Militärausschuss der EU
EUMS European Union Military Staff, Militärstab der EU
EURATOM Europäische Atomgemeinschaft
EUROKORPS multinationaler militärischer Verband der Staaten Deutschland, Frankreich, Belgien, Spanien und Luxemburg, der allen Mitgliedstaaten der Westeuropäischen Union offensteht
EW Einwohnerinnen und Einwohner
EWG Europäische Wirtschaftsgemeinschaft
EWR Europäischer Wirtschaftsraum
EZA Entwicklungszusammenarbeit
EZB Europäische Zentralbank
FCG Fraktion Christlicher Gewerkschafter
FDP Freie Demokratische Partei Deutschlands
FPÖ Freiheitliche Partei Österreichs
FRANK Team Stronach
FSG Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen
G8 Gruppe der Acht
GASP Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik
GATT General Agreement on Tariffs and Trade, Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen
GAU Größter Anzunehmender Unfall
GULAG Glawnoje Uprawlenije Lagereij, Hauptverwaltung der Straflager der UdSSR
HAA Heeresabwehramt
HNaA Heeresnachrichtenamt
IAEA International Atomic Energy Agency
IAEO Internationale Atomenergieorganisation
IBRD International Bank for Reconstruction and Development, Internationale Bank für Wiederaufbau und Entwicklung
ICC International Criminal Court
ICJ International Court of Justice
IDA International Development Association, Internationale Entwicklungsorganisation
IGH Internationaler Gerichtshof
IKRK Internationales Komitee des Roten Kreuzes
IMF International Monetary Fund
IStGH Internationaler Strafgerichtshof
IT Informationstechnologie
ITUC International Trade Union Confederation, Internationaler Gewerkschaftsbund
IV Industriellenvereinigung
IWF Internationaler Währungsfonds
KESt Kapitalertragsteuer
KfV Kuratorium für Verkehrssicherheit
kija Kinder- und Jugendanwaltschaft
KPÖ Kommunistische Partei Österreichs
KSÖ Kuratorium Sicheres Österreich
KSZE Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa
KZ Konzentrationslager
LA 21 Lokale Agenda 21
LIF Liberales Forum
LK Landwirtschaftskammer
NAFTA North American Free Trade Agreement, Nordamerikanisches Freihandelsabkommen
NATO North Atlantic Treaty Organization, Nordatlantikvertrag-Organisation
NEOS Das Neue Österreich
NGO Non-Governmental Organisation, Nichtregierungsorganisation
NICs Newly Industrializing Countries, neu industrialisierte Länder
NPO Non-Profit Organisation
NRO Nichtregierungsorganisation
NRW Nationalratswahl
NS Nationalsozialismus
NSDAP Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei
NYSE New York Stock Exchange, New Yorker Börse
ÖAMTC Österreichischer Automobil-, Motorrad- und Touring Club
ÖBRD Österreichischer Bergrettungsdienst
OECD Organisation for Economic Co-operation and Development, Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
OeNB Österreichische Nationalbank
ÖGB Österreichischer Gewerkschaftsbund
ÖJRK Österreichisches Jugendrotkreuz
OPEC Organization of the Petroleum Exporting Countries, Organisation Erdöl exportierender Länder
ÖRAK Österreichische Rechtsanwaltskammer
ORF Österreichischer Rundfunk
ÖRK Österreichisches Rotes Kreuz
OSZE Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa
ÖTB Österreichischer Turnerbund
ÖVP Österreichische Volkspartei
PfP Partnership for Peace, Partnerschaft für den Frieden
PISA Programme for International Student Assessment, Programm für den Internationalen Vergleich von Schülerleistungen
PKK Partiya Karkerên Kurdistan, Arbeiterpartei Kurdistans
PSK Politisches und Sicherheitspolitisches Komitee der EU
RAF Rote Armee Fraktion
RGW Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe, COMECON
RIS Rechtsinformationssystem
SchUG Schulunterrichtsgesetz
SPD Sozialdemokratische Partei Deutschlands
SPÖ Sozialdemokratische Partei Österreichs
StGB Strafgesetzbuch
UdSSR Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, Sowjetunion
UN United Nations, Vereinte Nationen
UNESCO United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization, Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur
UNHCR United Nations High Commissioner for Refugees, Hoher
Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen
UNICEF United Nations International Children’s Emergency Fund,
Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen
UNO United Nations Organisation, Vereinte Nationen
USA United States of America, Vereinigte Staaten von Amerika
VdU Verband der Unabhängigen
VfGH Verfassungsgerichtshof
VKI Verein für Konsumenteninformation
VOEST Vereinigte Österreichische Eisen- und Stahlwerke
VwGH Verwaltungsgerichtshof
VWL Volkswirtschaftslehre
WGG Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz
WHO World Health Organization, Weltgesundheitsorganisation
WIFI Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Österreich
WIFO Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung
WKO Wirtschaftskammer Österreich
WTO World Trade Organization, Welthandelsorganisation
WWF World Wide Fund for Nature
ZARA Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit
ZiS Zeitung in der Schule