UNHCR, United Nations High Commissioner for Refugees

Ständig sind Millionen Menschen weltweit auf der Flucht. Sie werden aus ihren Heimatländern vertrieben oder dort bedroht und müssen fliehen, um wenigstens ihr Leben retten zu können.
UNHCR ist jene UNO-Organisation, die sich weltweit für Flüchtlinge einsetzt. Das Amt des UN High Commissioner for Refugees wurde im Dezember 1950 eingerichtet. Der UNHCR-Hauptsitz ist in der Schweizer Stadt Genf. Die Arbeit wurde am
1. Jänner 1951 begonnen – mit 34 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und einem Jahresbudget von 300.000 US-Dollar. Seit damals hat UNHCR über 50 Millionen Flüchtlingen geholfen. Mittlerweile arbeiten fast 10.000 Menschen in mehr als 120 Ländern für UNHCR.
UNHCR hat eine Reihe von Materialien für Schulen erstellt – Videos, DVDs, Rollen- und Online-Spiele.
www.unhcr.at