Anfrage, parlamentarische – dringliche/mündliche/schriftliche

In der Politik sind Anfragen an Regierungsmitglieder gerichtete Fragen von Abgeordneten. Wenn z.B. Abgeordnete von BundesministerInnen wissen möchten, welche Initiativen für ein Rauchverbot gesetzt wurden, so können sie im Parlament eine Anfrage stellen.
In Österreich wird unterschieden zwischen dringlichen, schriftlichen und mündlichen Anfragen. Dringliche Anfragen muss ein Regierungsmitglied unmittelbar in der Nationalratssitzung beantworten. Schriftliche Anfragen können mündlich oder schriftlich beantwortet werden. Mündliche Anfragen können im Rahmen der Fragestunde des Nationalrates gestellt werden.
Die Abgeordneten dürfen im Lauf einer Legislaturperiode nur eine begrenzte Anzahl von Anfragen stellen.