Nationalhymne

Die Nationalhymne ist ein Lied oder ein Musikstück, das ein Land als Erkennungszeichen gewählt hat. Die Nationalhymne gehört damit zu den Hoheitszeichen (Flagge).
Immer dann, wenn ein Land präsentiert werden soll, wird diese Nationalhymne gespielt, z.B. vor Länderspielen oder bei Siegerehrungen internationaler Wettbewerbe (wie bei Olympischen Spielen). Aber auch bei Staatsbesuchen wird die Nationalhymne gespielt.
Der Text der österreichischen Bundeshymne stammt von Paula von Preradović. 1947 schuf sie das Gedicht Land der Berge, Land am Strome.