Blockade

Blockade bedeutet, dass der Zugang zu einem bestimmten Gebiet blockiert, also gesperrt wird. Früher gab es oft Seeblockaden. Das bedeutete, dass fremde Schiffe die Häfen anderer Länder versperrten. So konnten keine Güter aus diesen Häfen oder in diese Häfen gebracht werden.
In Kriegszeiten werden oft Verkehrswege blockiert. Damit wird unterbunden, dass fremde Armeen mit Nachschub versorgt werden können.
Wenn politische Parteien verhindern, dass Ideen einer anderen Partei durchgesetzt werden, spricht man ebenso von Blockade.
Und wenn jemandem bei einer Prüfung nicht die richtige Antwort einfallen will, kann das eine Blockade im Gehirn sein.